The Transcendental Meditation program
Die zeitlose Tradition Reinen Wissens
Über das Programm der Transzendentalen Meditation

Maharishi Mahesh Yogi brachte die Transzendentale Meditation vor über 50 Jahren aus der alten Vedischen Tradition in die Welt. Die Vedische Tradition ist die Tradition des zeitlosen, vollständigen Wissens vom Naturgesetz. Weltweit haben bereits über 6 Millionen Menschen den Kurs der Transzendentalen Meditation absolviert. Diese Meditationstechnik beinhaltet keine Religion und keine Philosophie und verlangt keine Veränderung der Lebensführung. Dabei ist sie so mühelos, dass sogar 10-jährige Kinder sie ausüben können. Während der Ausübung der TM erlangt der Körper eine ganz tiefe Ruhe und zugleich genießt der Geist einen Zustand ruhevoller Wachheit. Das Ergebnis: eine große Anzahl praktischer Vorteile!
Und diese werden von über 600 Studien bestätigt, die an 250 Universitäten und Forschungsinstituten in 30 Ländern durchgeführt wurden.

Was ist Transzendentale Meditation?   
Die Technik der Transzendentalen Meditation ist ein einfaches, natürliches, anstrengungsloses Verfahren, das man zweimal täglich 15 bis 20 Minuten lang mit geschlossenen Augen, während man einfach bequem da sitzt, anwendet… mehr

Was sind die Vorteile?   
Die Vorteile des Meditierens sind die Entwicklung des vollen Potenzials des Geistes, größere Klarheit im Denken, mehr Kreativität, weniger Stress, eine bessere Gesundheit... mehr

Sind alle Meditationstechniken gleich?   
Die Technik der Transzendentalen Meditation ist einzigartig im Vergleich zu allen anderen... mehr

Wie kann ich sie erlernen?   
Kursstruktur und Lernschritte... mehr



Der gesamte Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt durch: 'GMD Vedisches Leben GmbH', sofern nicht anders vermerkt.
Zu den rechtlichen Bedingungen des Urheberrecht- und Markenschutzes.